Donnerstag, 27. Februar 2014

OB-Kandidaten im Giesing-Check: Wolfgang Zeilnhofer-Rath, HUT

Im Giesing-Check stellt sich heute der Oberbürgermeisterkandidat der neuen Wählergruppe HUT den Fragen von Giesing Galore. Welche Pläne hat der Zusammenschluss Münchner Bürgerinitiativen fürs Viertel? Von A wie Ausbau der Tram über M wie Mietpreise bis Z wie Zündstoff Leerstand: Hier sind die Antworten von Wolfgang Zeilnhofer-Rath.

Sonntag, 23. Februar 2014

OB-Kandidaten im Giesing-Check: Andre Wächter, AfD

Welche Pläne haben die Kandidaten für das Amt des Münchner Oberbürgermeisters für Giesing: Wie soll das OSRAM-Gelände entwickelt werden? Was wird aus einem Tunnel für die Tegernseer Landstraße? Vor der Wahl beantworten die Kandidaten den Giesing Galore Fragebogen zu aktuellen Themen im Viertel. Heute: Andre Wächter von der Alternative für Deutschland (AfD).

Mittwoch, 19. Februar 2014

OB-Kandidaten im Giesing-Check: Sabine Nallinger, Grüne

Der bayerische Verwaltungsgerichtshof hat heute Vormittag entschieden: Die dritte Startbahn am Flughafen darf - rein rechtlich - gebaut werden. Aber ob der Ausbau des Airports wirklich kommt,  darüber wird in den kommenden Jahren auch der neue Münchner Oberbürgermeister zu befinden haben. Oder eine Oberbürgermeisterin? Sabine Nallinger geht für die Grünen ins Rennen und stellt sich heute den Fragen von Giesing Galore. Abseits großer Themen wie dem Flughafen: Wie soll es im Viertel weitergehen?

Sonntag, 16. Februar 2014

OB-Kandidaten im Giesing-Check: Horst Münzinger, Bayernpartei

Bis zur Kommunalwahl in Bayern am 16. März 2014 ist es noch genau ein Monat. Im Wahlkampf um das Amt des Oberbürgermeisters von München, das am selben Tag vergeben wird, beginnt der Endspurt. Giesing Galore hat den OB-Kandidaten der Parteien einen Fragebogen zu aktuellen Themen der Stadtplanung zukommen lassen. Das Ergebis wird sukzessive veröffentlicht. Heute stellt sich der OB-Kandidat der Bayernpartei, Horst Münzinger, den Fragen.

Donnerstag, 13. Februar 2014

OB-Kandidaten im Giesing-Check: Tobias Ruff, ÖDP

In gut einem Monat findet in Bayern die Kommunalwahl statt. In München wird gleichzeitig ein Nachfolger für Christian Ude, den amtierenden Oberbürgermeister der Landeshauptstadt, bestimmt. Welche Pläne haben die OB-Kandidaten für die Stadt und - vor allem - für den Stadtteil Giesing? Wir haben allen Oberbürgermeistern in spe einen Fragebogen zu aktuellen Themen zugeschickt und baten um Beantwortung. Die Ergebnisse werden sukzessive vorgestellt. Heute: Tobias Ruff von der ÖDP

Montag, 10. Februar 2014

OB-Kandidaten im Giesing-Check: Josef Schmid, CSU

Im Vorfeld der Kommunalwahlen hat Giesing Galore den Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters in München den gleichen Fragebogen zu aktuellen Themen geschickt. Die Rückläufe werden bis zur Wahl sukzessive auf diesem Blog veröffentlicht. Mit den Antworten möchte Giesing Galore Einwohnern des Viertel die Chance geben, die OBs in spe auch zu Fragen Stellung nehmen zu sehen, die direkt das Arbeiten, Leben und Verkehren zwischen Isar und "Ami-Viertel"  betreffen. Heute: Josef Schmid von der CSU.

Donnerstag, 6. Februar 2014

OB-Kandidaten im Giesing-Check: Brigitte Wolf, Die LINKE

Was soll aus der McGraw-Kaserne werden? Wie stehen die Oberbürgermeister in spe zu einem Tunnel an der Tegernseer Landstraße? Vor der Kommunalwahl Mitte März hat Giesing Galore einen Fragebogen zu aktuellen Themen im Viertel an die OB-Kandidaten der Parteien geschickt. Die Ergebnisse der schriftlichen Interviews werden sukzessive veröffentlicht. Heute: Brigitte Wolf, OB-Kandidatin für die LINKE.

Montag, 3. Februar 2014

OB-Kandidaten im Giesing-Check: Dr. Michael Mattar, FDP

Bei der Kommunalwahl Mitte März wählt München nicht nur den Stadtrat, sondern auch die Bezirksausschüsse und einen neuen Oberbürgermeister. Ob Flughafen-Ausbau, Kultur oder Wohnungsbau - zu den großen Themen haben sich alle OB-Kandidaten mittlerweile ausführlich geäußert. Doch welche Pläne haben sie für Giesing: Für den Mittleren Ring oder das OSRAM-Gelände? Giesing Galore hat den Kandidaten einen Fragebogen zu aktuellen Themen im Viertel geschickt. Die Ergebnisse der schriftlichen Interviews werden sukzessive in den kommenden Tagen veröffentlicht. Den Anfang macht heute Dr. Michael Mattar, OB-Kandidat der FDP